So stellen Sie Ihre hintergrundbeleuchtete Tastatur auf Dauerbetrieb ein

Hinterleuchtete Tastaturen sind etwas, das man nie wirklich schätzt, wenn man nicht ohne sie arbeiten muss. Wenn Sie in einem gut beleuchteten Bereich arbeiten, werden Sie es nicht besonders bemerken. Im Dunkeln oder bei schlechter Beleuchtung können Sie jedoch mit einer hintergrundbeleuchteten Tastatur bequem tippen. Hinterleuchtete Tastaturen bleiben nicht immer eingeschaltet. Das Licht erlischt, normalerweise nach 5-10 Sekunden, wenn Sie nicht Ihre Tastatur oder Ihr Touchpad verwenden. Um das acer tastaturbeleuchtung dauerhaft einzuschalten zu können, müssen Sie eine beliebige Taste oder Ihr Touchpad antippen. Wenn Sie den Timeout als kontraproduktiv empfinden, können Sie Ihre hintergrundbeleuchtete Tastatur auf immer eingeschaltet setzen. Dies hat seine Grenzen, von denen in erster Linie die Marke Ihres Laptops ist.

acer tastaturbeleuchtung dauerhaft einschalten

Windows hat keine eingebaute Option zum Steuern der hintergrundbeleuchteten Tastatur auf einem Laptop. Es liegt an dem Gerätehersteller, diese zur Verfügung zu stellen. Wenn der Hersteller keine Möglichkeit hat, die hintergrundbeleuchtete Tastatur auf Dauerbetrieb zu setzen, haben Sie Pech. Sowohl auf Dell- als auch auf HP-Laptops können Sie Ihre hintergrundbeleuchtete Tastatur auf Dauer eingeschaltet setzen. Wenn Sie einen Dell-Laptop haben, steuern Sie sogar die Timeout-Dauer.

HP

Die hintergrundbeleuchtete Tastatur eines HP-Laptops funktioniert in drei Zuständen: Aus, Timeout und immer eingeschaltet. Sie können den Zustand über die Tastaturbeleuchtungstaste umschalten. Wenn Sie darauf tippen, wechselt er durch seine drei Zustände. Natürlich ist der einzige Weg, um zu erkennen, in welchem Zustand er sich befindet, zu warten und zu sehen, ob das Licht ausgeht.

Auf einigen HP-Laptops können Sie im BIOS diese Einstellung ändern. Öffnen Sie Ihr HP BIOS und gehen Sie zu den erweiterten Einstellungen. Wenn es dort ein Menü mit eingebauten Geräteoptionen gibt, finden Sie darunter Tastatureinstellungen, mit denen Sie Ihre hintergrundbeleuchtete Tastatur so einstellen können, dass sie immer eingeschaltet ist.

Dell

Mit einem Dell-Laptop können Sie Ihre hintergrundbeleuchtete Tastatur nicht auf Dauer einschalten. Dell hat einen speziellen Treiber, den Sie installieren können, um die hintergrundbeleuchtete Tastatur zu steuern. Es heißt Dell Feature Enhancement Pack Application und kann von der Website von Dell heruntergeladen werden. Sie müssen nicht alle Komponenten in diesem Treiber installieren. Wählen Sie die Option Benutzerdefinierte Installation und installieren Sie nur die Komponente Tastatur und Geräte.

Öffnen Sie nach der Installation die Systemsteuerung und gehen Sie zu Hardware und Sound. Sie werden eine Option namens’Dell Keyboard Backlight Settings‘ sehen. Klicken Sie darauf. Gehen Sie in dem sich öffnenden Fenster auf die Registerkarte Hintergrundbeleuchtung. Hier können Sie die Timeout-Dauer ändern oder durch Auswahl der Option „Niemals“ auf Dauer einschalten.

Der Helligkeitsregler an der Unterseite kann von Nutzen sein oder auch nicht. Es ist wahrscheinlich nur auf ausgewählten Laptops sinnvoll.